Erste Informationen zum neuen Schuljahr

jakobusschule Allgemein

 

Zunächst einmal hoffen wir, dass Sie und Ihre Familien trotz der vorherrschenden Pandemie schöne sowie erholsame Sommerferien verlebt haben.

Nun steht das neue Schuljahr 2020/21 schon in den Startlöchern und ist in greifbarer Nähe. Wir freuen uns, alle Schülerinnen und Schüler nach der kurzfristigen, erneuten Schulschließung kurz vor den Ferien wieder in den Klassenräumen der Schule begrüßen zu können. Natürlich erwarten wir auch voller Vorfreude mit den I-Männchen die neuen Mitglieder unserer Schulgemeinschaft. Während für Klasse 2 – 4 bereits am Mittwoch, 12.08.2020 die Schule mit vier Schulstunden beginnt, haben die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler erst am Donnerstag, 13.08.2020 ihren großen Tag der Einschulung.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus gelten immer noch Vorsichtsmaßnahmen, die auch unsere Schule betreffen:

So besteht auf dem Schulhof und den Fluren immer noch eine Maskenpflicht! Entgegen einer generellen Maskenpflicht an weiterführenden Schulen kann die Maske bei uns in der Grundschule im Klassenraum abgenommen werden. Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind jeden Tag einen entsprechen Mund- und Nasenschutz mit zur Schule zu geben. Sinnvoll wäre es zur Sicherheit auch, eine Ersatzmaske stets im Tornister zu haben.

Das gründliche Waschen und Desinfizieren der Hände nach den Pausen bleibt weiterhin bestehen. Die Pausen werden wie vor den Sommerferien wieder zeitversetzt durchgeführt.

Eine kindgerechte Darstellung über die Verhaltensregeln bezüglich des Coronavirus` finden Sie mit freundlicher Genehmigung der Grundschule Süsteresch in Schüttdorf nochmals hier.


Wir wünschen Ihnen noch tolle letzte Tage der diesjährigen Sommerferien!

 

 

Das könnte dir auch gefallen …

I-Männchen farbenfroh empfangen

  Das Lied „Du gehörst zu uns!“ schallte heute am 13.08.2020 über den Schulhof und begrüßte musikalisch mit der eindeutigen […]