„Jakobusschule – Helau!“

jakobusschule Allgemein

Dicht gedrängt standen die Kinder in der Turnhalle, alle wollten einen Blick auf Prinz Martin II. und sein Gefolge haben. Und der ließ sich natürlich nicht lange bitten und besuchte mit seinem Hofstaat die Narrengemeinde der St. Jakobus Grundschule am Freitag, den 21.02.2020. 

Zuvor wurde bereits in den Klassen gebührlich dem Karneval gefrönt. Unterricht war an diesem Tag nicht eingeplant, vielmehr übernahmen die verkleideten Drubbelnarren von Groß und Klein das Kommando im Schulgebäude. Bekannte Karnevalslieder wurden angestimmt, Spiele gespielt und sich den kulinarischen Köstlichkeiten des Buffets in den eigenen vier Wänden des dekorierten Klassenzimmers hingegeben. Standesgemäß aufgewärmt begrüßte man dann nach der großen Pause den Prinzen mit den saisonalen Begrüßungsformeln. Der Akkordeonspieler heizte der Menge weiter ein, die Funkenmariechen boten akrobatische Tanzeinlagen und eine abschließende Polonäse durch die Sportstätte rundete den Auftritt des diesjährigen Oberhaupts des Ennigerloher Karnevalsvereins ab. 

Zufrieden und geschafft kehrten die Karnevalisten in ihren Klassenraum zurück. Noch musste aufgeräumt werden und Süßigkeiten vom Prinzen verteilt werden, bevor es nach Hause ging und der Countdown zum Umzug am Samstag runtergezählt wurde.

Wir wünschen allen Kindern viel Vergnügen an den karnevalistischen Feiertagen!

Das könnte dir auch gefallen …

Schulgemeinschaft empfängt Erstklässlerinnen und Erstklässler

  Da meinte es der Apostel Petrus nicht sonderlich gut an diesem besonderen Tag der Einschulung – die Schleusen wurden […]

Maskenpflicht und Fortsetzung der Testungen

  Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden, so dass für die Schule weiterhin entsprechende Sicherheitsregelungen bestehen. Im Rahmen der Corona-Schutzverordnungen […]

Schule steht in den Startlöchern

  Die Sommerferien enden, die Schule beginnt: Nach 6 1/2 Wochen schulfreier Zeit startet für die meisten Kinder der St. […]