Märchen in der Mühle

jakobusschule Allgemein

Märchen in der Mühle

Welch schöne Aktion der Mühlenfreunde Ennigerlohs! Bereits zum zweiten Mal lud der Verein rund um Herrn Heuckmann in die historische Stätte ein, um den Kindern etwas ganz Besonderes zu bieten: Eine Märchenstunde in der Mühle! Gibt es einen passenderen Ort, um Märchen vorgelesen zu bekommen? Rhetorische Frage, die Antwort gibt es aber trotzdem: Nein!

Im Gänsemarsch am Wahrzeichen der Drubbelstadt angelangt, wurde die Besucherinnen und Besucher mit Klängen aus dem Akkordeon empfangen und von den Mühlenfreunden und Märchenerzählerinnen im passenden Gewändern herzlichst begrüßt.

Auf die zwei Stockwerke der alten Mühle anschließend verteilt, spitzten die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer gespannt die Ohren, denn was sie zu hören bekamen, waren tolle Märchen! Und die hatten alle eine Verbindung mit einer Mühle. Beeindruckend und liebevoll in ihrem Vortragen, hingen die Kinder förmlich an den Lippen der Erzählerinnen. Ob ein gemeiner, auf Passanten lauernder Troll unter einer Brücke oder dem Tölpel Jack, der das Glück fast nicht verdient hat – alle Märchen fanden Anklang beim Publikum. So ging die Stunde wie im Flug um.

Nachdem man sich gebührend bedankt und verabschiedet hatte, ging es zurück in die Schule. Dort warteten leider keine Märchen, sondern die Tafel, das iPad, Stift und Heft. Damit kann man aber auch gut eigene Märchen aufschreiben…

Auch an dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an die Mühlenfreunde!

 

 

Das könnte dir auch gefallen …

Schnell – schneller – Jakobusschule

Schnell – schneller – Jakobusschule Auch in diesem Jahr meinte es der Wettergott wieder gut mit uns und die Bundesjugendspiele […]

Neue Fahrräder

Neue Fahrräder Die Kinder der St. Jakobusschule können sich über sechs neue Fahrräder, sechs Helme und zwei Luftpumpen freuen. Ermöglicht […]

Sommerfest bei bestem Sommerwetter

Sommerfest bei bestem Sommerwetter Endlich wieder ein Sommerfest an der St. Jakobusschule und dann auch noch mit strahlendem Sonnenschein! Am […]