St. Martin auf hohem Ross in Westkirchen

jakobusschule Allgemein

St. Martin auf hohem Ross in Westkirchen

Am Sonntag, den 13.11.2022 war es endlich wieder soweit…..
St. Martin ritt mit seinem Pferd durch das Dorf und begeisterte viele Kinder!!

Die Kindergartenkinder, Grundschüler und alle Familien die sich eingeladen fühlten, trafen sich um 17 Uhr in der Kirche und folgten von dort mit den selbst gebastelten Laternen und singenden Eltern St. Martin bis zur Mühle. Dort wurde das traditionelle Martinsspiel aufgeführt und die Kinder bekamen anschließend Brezeln um diese untereinander zu teilen.

Wer danach noch Lust und Hunger hatte, ging weiter auf den Schulhof der Westkirchener Grundschule, denn dort wartete der Förderverein bereits mit warmen und kalten Getränken, Bratwurst im Brötchen und frischen Waffeln. Diese konnten gegen eine Spende erworben werden und dank der großartigen Unterstützung von vielen Helfern, war es bei angenehmen Temperaturen ein gemütlicher Ausklang mit schätzungsweise, mehr als 250 Teilnehmern.

Das könnte dir auch gefallen …

Wer klopft da an der Tür?

Wer klopft da an der Tür? 6. Dezember. Die Kinder sitzen in ihren Klassenzimmern. Eine tiefe Stimme ist auf dem […]

Blumenzwiebeln für den Kirchplatz

Blumenzwiebeln für den Kirchplatz Damit es auf dem neugestalteten Kirchplatz der St. Jakobuskirche im kommenden Frühjahr schön bunt blüht, haben […]

Schere und Klebstift im Einsatz

Schere und Klebstift im Einsatz Der erste Advent nähert sich mit Riesenschritten! Am kommenden Sonntag (27.11.2022) ist es bereits soweit. […]