Märchenstunde in historischer Kulisse

jakobusschule Allgemein

Märchenstunde in historischer Kulisse

Am Freitag, den 08.09.2023 waren die Kinder des Hauptstandortes in die Mühle eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein tippelten die Klassen nach und nach zur Mühle und durften dort – drinnen und draußen – spannenden, frei vorgetragenen Märchen lauschen. Organisiert von den Mühlenfreunden Ennigerloh, war es auch dieses Mal ein voller Erfolg! Ob bereits bekannte Märchen, wie der gestiefelte Kater oder für die Kinder neue Märchen von gemeinen Müllern und hilfsbereiten Zwergen, die Märchenerzählerinnen schafften eine ganz besondere Atmosphäre und luden immer wieder zum Mitmachen ein.
Nach kräftigem Applaus für die liebevoll vorgetragenen Märchen ging es zufrieden zurück zur Schule.

Wir sagen noch einmal: Herzlichen Dank an die Mühlenfreunden und die wunderbaren Erzählerinnen!

Das könnte dir auch gefallen …

Frühlingsboten

Frühlingsboten Auf dem Schulhof in Westkirchen zeigen sich in allen fünf Hochbeeten der Klassen die ersten Frühlingsboten. Ein deutliches Zeichen […]

Karneval in der Drubbelstadt

Karneval in der Drubbelstadt Auch dieses Jahr hieß es wieder Ennigerloh: HELAU! Jakobusschule: HELAU! Mit tollen, originellen und bekannten Kostümen […]

Leuchtende Kinderaugen – Aktion Kleiner Prinz

Leuchtende Kinderaugen – Aktion Kleiner Prinz Kurz vor Weihnachten sind die vielen Pakete an die rumänischen Kinder und ihre Familie […]