„Platz für Freunde“ – ein einfaches Signal für alle Mitschüler*innen

jakobusschule Allgemein

„Platz für Freunde“ – ein einfaches Signal für alle Mitschüler*innen

Seit Mittwoch, den 15.05.2024 steht eine „Freundschaftsbank“ auf dem Schulhof der St. Jakobusschule in Westkirchen. Am letzten Freitag wurde sie von allen Kindern der Schule feierlich eingeweiht! Mit dabei waren die Vorsitzende des Fördervereins Frau Berlinghoff, die Kassenwartin Frau Burat und viele Kolleginnen und Kollegen der St. Jakobus-Grundschule. Ehrengast war der Spender der Bank, Herr Mense von der Zimmerei und Tischlerei Mense, dem vom Förderverein ein süßes Dankeschön überreicht wurde.

Die Freundschaftsbank steht für ein wunderschönes Zeichen der Freundschaft. Immer wenn sich ein Kind alleine fühlt, die beste Freundin, der beste Freund heute nicht da ist oder man gerade einfach nicht genau weiß was man spielen möchte – diese tolle Bank ist dann der richtige Ort. Jedes Kind kann sich einfach auf die Bank setzen und signalisiert dadurch: Ich suche Freundschaft, ein offenes Ohr oder einfach Zeitvertreib.

Die Freundschaftsbank hat bereits eine längere Geschichte. Schon 2006 wurde die Idee einer Freundschaftsbank in Zimbabwe entwickelt und seitdem stetig weiterentwickelt und an verschiedene Bedürfnisse angepasst. Mittlerweile ist das Konzept und der Nutzen in vielen Ländern bekannt und beliebt.

Somit freuen wir uns sehr auch an diesem tollen Projekt teilnehmen zu können und hoffen es stärkt die Gemeinschaft und den Zusammenhalt der Schule und vielleicht entstehen dadurch sogar neue Freundschaften. Im Zusammenhang mit der Installation der Bank wurde in allen Klassen das Prinzip besprochen und was man denn genau tun könnte, wenn man ein Kind auf der Bank sitzen sieht. Wir sind nun schon sehr gespannt, wie die Kinder die Freundschaftsbank in den Pausen und der Nachmittagsbetreuung annehmen werden.

Ohne Hilfe hätten wir dieses Projekt nicht realisieren können. Einen großen Dank geht an die Zimmerei und Tischlerei Laurenz Mense, die diese schöne Bank gebaut und zusammen mit unserem Hausmeister Herrn Wördemann installiert hat. Ein großer Dank gilt ebenso dem Förderverein Westkirchen für ihren Einsatz und die Organisation.

Das könnte dir auch gefallen …

Schnell – schneller – Jakobusschule

Schnell – schneller – Jakobusschule Auch in diesem Jahr meinte es der Wettergott wieder gut mit uns und die Bundesjugendspiele […]

Neue Fahrräder

Neue Fahrräder Die Kinder der St. Jakobusschule können sich über sechs neue Fahrräder, sechs Helme und zwei Luftpumpen freuen. Ermöglicht […]

Sommerfest bei bestem Sommerwetter

Sommerfest bei bestem Sommerwetter Endlich wieder ein Sommerfest an der St. Jakobusschule und dann auch noch mit strahlendem Sonnenschein! Am […]