Maskenpflicht und Fortsetzung der Testungen

jakobusschule Allgemein

 

Die Corona-Pandemie ist noch nicht überstanden, so dass für die Schule weiterhin entsprechende Sicherheitsregelungen bestehen.

Im Rahmen der Corona-Schutzverordnungen werden sowohl die Maskenpflicht als auch die Testungen fortgeführt.

Konkret bedeutet dies, das innerhalb des Schulgebäudes eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske getragen werden muss. Auch am Platz ist das Tragen eines entsprechendes Mund-Nasenschutzes erforderlich.

Die Testungen werden in Form der vor den Sommerferien eingeführten und bewährten „Lollitests“ zweimal in der Woche durchgeführt.

Das könnte dir auch gefallen …

Schulgemeinschaft empfängt Erstklässlerinnen und Erstklässler

  Da meinte es der Apostel Petrus nicht sonderlich gut an diesem besonderen Tag der Einschulung – die Schleusen wurden […]

Schule steht in den Startlöchern

  Die Sommerferien enden, die Schule beginnt: Nach 6 1/2 Wochen schulfreier Zeit startet für die meisten Kinder der St. […]

Förderverein wieder einmal zur Stelle

  Erneut konnte man sich auf den Förderverein verlassen! Am Teilstandort in Westkirchen sponserte der tatkräftige Verein jetzt passend zur […]